…soooo ihr Subkulturen, Hedonisten & Gutmenschen dieser Stadt!
Wir wollen motivierten Menschen die Möglichkeit bieten sich zu vernetzen, gemeinsam aktiv zu werden und sich lautstark gegen rechts zu positionieren…und stellen erneut unter Beweis, dass party & politics keinen Widerspruch darstellen…

ANREISE

Mühlheim ist hervorragend mit Bahn und öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch mit dem eigenen Auto zu erreichen.
Wir empfehlen aus Umweltgründen und Gründen der Nachhaltigkeit mit dem ÖPNV anzureisen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mühlheim ist aus der Region mit den S-Bahn Linien S8 und S9 erreichbar. Dabei fährt ca. alle 15min eine Bahn.

Vom Bahnhof aus sind es 10-15min Fußweg zur Willy-Brandt-Halle.

Anreise mit dem Auto

Mühlheim ist über die B43 erreichbar. Sie führt direkt an der Willy-Brandt-Halle vorbei.

BARRIEREFREIHEIT

Wir wollen das Konzert so barrierefrei wie möglich gestalten. Nicht immer kann man die Hürden aber alleine bewältigen. Für jede Person mit Einschränkungen, die auf eine Hilfsperson angewiesen ist, erhält eine Begleitperson freien Eintritt. Beim erstmaligen Betreten der Halle, also beim Umtausch des Tickets gegen ein Bändchen, muss die Begleitperson mit vor Ort sein. Der Bedarf einer Hilfsperson muss vor Ort nachgewiesen werden (Merkzeichen B im Schwerbehindertenausweis).

Parken ist im direkten Umfeld auf den ausgewiesenen Behindertenparkplätzen möglich.

Für Rollstuhlfahrer*innen gibt es in der Halle einen ausgewiesenen Extraeingang.

Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktiert und bitte vorab am besten über das Kontaktformular.

BECHERPFAND

Auf der Veranstaltung werden Getränke in Pfandbechern ausgeschenkt. Der Becherpfand beträgt 2 Euro

Wenn Ihr etwas Gutes tun wollt, dann spendet Eure Pfandbecher einfach an die Seenotrettung. Werft eure Becher einfach in die dafür aufgestellten und markierten Tonnen.

BÄNDCHENTAUSCH

Um die Willy-Brandt-Halle betreten zu können, müsst Ihr nach Eurer Anreise an der Check-In-Station (Bändchenstation) Euer Ticket gegen ein Konzertbändchen tauschen.

Die Station befindet sich direkt am Haupteingang der Willy-Brandt-Halle. Hier wird Euer Ticket geprüft, entwertet und eingezogen. Anschließend bekommt Ihr im Austausch ein entsprechendes Konzertbändchen von uns angelegt.

Es ist zu beachten, dass nur korrekt am Handgelenk angelegte Konzertbändchen gültig sind. Abgeschnittene oder anderweitig beschädigte Konzertbändchen sind ungültig und werden von uns nicht ersetzt.

Das Konzertbändchen ist nicht übertragbar.

CROWDSURFEN

Klar, Crowdsurfen mach Spaß, ist aber leider auch sau gefährlich! Crowdsurfen ist daher bei uns grundsätzlich untersagt. 

Lässt Du Dich trotzdem über die Menge tragen, riskierst Du damit einen Platzverweis.

EINLASS

Einlass in die Halle ist ab 16:00 Uhr

Jedes Mal wenn Ihr die Halle betreten wollt, müsst Ihr durch die Sicherheitskontrollen am Einlass. Dazu ist in jedem Falle ein gültiges Konzertbändchen erforderlich. Dieses bekommt Ihr an unserer Check-In-Station im Tausch gegen Euer Ticket.

Wir führen am Einlass Sicherheitskontrollen durch. Diese Kontrollen dienen Eurer Sicherheit. Es gelten unsere Sicherheitsrichtlinien.

ERSTE HILFE & SANITÄTER

Die Veranstaltung wird von den Demosanitätern Süd West medizinisch abgesichert.

Solltet ihr Hilfe benötigen könnt ihr euch direkt an die Sanitätsstation oder die mobilen Sanitätskräfte in der Halle wenden.

Solltet ihr diese nicht direkt sehen könnt ihr auch die Sicherheitskräfte ansprechen.

FOTOGRAFIEREN

Die Nutzung von Fotohandys und Digitalkameras für den privaten Zweck ist gestattet, wir möchten Euch aber bitten, so wenig wie möglich davon Gebrauch zu machen. Da freut sich die Person hinter Euch und es gibt weniger Nackenschmerzen. Die Mitnahme einer professionellen Ausrüstung ist untersagt, bzw. nur mit Presseakkreditierung erlaubt.

Eine Auswahl an professionellen Fotos findet Ihr auf unseren Webseiten, bei Facebook und Instagram.

FUNDSACHEN

Portemonnaies, Schlüsselbunde, Mobiltelefone. Bei großen Veranstaltungen gehen Gegenstände verloren. Die Besitzer*innen freuen sich, wenn sie etwas wiederbekommen.

Solltet Ihr also etwas finden, gebt die Sachen bitte an den der Check-In-Station oder der Kasse ab.

Für diejenigen, die etwas verloren haben: Fragt an der Check-In-Station oder der Kasse nach oder meldet Euch nach dem Konzert beim Fundbüro der Stadt Mühlheim.

GARDEROBE

wird es geben…
mehr Infos kommen noch

JUGENDSCHUTZ

Es gibt keine Altersbeschränkungen, jede/r Konzertbesucher*in ist bei uns herzlich willkommen.
Auf dem Konzert gelten allerdings natürlich die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendschutz. Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren dürfen das Konzert nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen.

NAZIS NOT WELCOME

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen aufgefallen sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

PARKEN

Die Willy-Brandt-Halle hat zwei große Parkplätze.

Wenn Ihr mit dem Auto kommt, freuen wir uns über eine Spende von bis zu 5 Euro.
2 Euro kostet euch der Parkplatz pro Auto mindestens.

Aus Umweltgründen und Gründen der Nachhaltigkeit empfehlen wir euch mit dem ÖPNV anzureisen.

PRESSE

Wir freuen uns immer über Berichterstattung über unser Konzert.

Pressevertreter können eine Presse-Akkreditierung für das Konzert per mail an kontakt@lautstark-gegen-rechts.de beantragen.

Vor Ort kümmert sich dann unser Presseteam um alle akkreditierten Personen.

SECURITY

Bei einer so großen Veranstaltung müssen ein paar Spielregeln eingehalten werden, damit Du und die vielen anderen Besucher friedlich miteinander feiern können. Unsere Security achtet darauf, dass diese Regeln eingehalten werden, wodurch sie Euch einen sicheren und angenehmen Aufenthalt ermöglichen.
Gleichzeitig sind sie Eure Ansprechpartner und können Euch bei Problemen helfen. Sprecht sie also gerne an.
Wir wünschen uns von unseren Besuchern ein freundliches und gemeinschaftliches Miteinander. Darüber hinaus gelten die folgenden Spielregeln:

* Den Anweisungen von Mitarbeitern*innen des Veranstalters sowie dem Security-Personal ist Folge zu leisten

* Sämtliche Zäune dienen Eurer Sicherheit und dürfen nicht geöffnet werden

* Folgende Gegenstände dürfen NICHT mit in die Willy-Brandt-Halle

– Glasbehälter, Dosen, Schirme, Killernieten, Tiere, Fackeln, Spraydosen (z.B. Deos) sowie Waffen und gefährliche Gegenstände jeglicher Art

– Professionelle Foto- und Videokameras

– Essen und Getränke

TIERE

Wir verstehen, dass auch Haustiere gerne rocken. Aber zu deren Schutz sind Tiere auf dem Konzert absolut verboten.